Beiträge zum Tag: Café Kö

Hygiene

gepostet am: 15 Oktober 2020

Jedermann-Turnier 118

Freitagsturnier #118

gepostet am: 01 März 2020

##### Kurzbericht vom Turnier #118

Es ist immer wieder schön zu sehen das viele neue Gesichter zu unserem 14 Tägigen Freitags-Turnier erscheinen, so auch am vergangenen Freitag. 
Wie schon bei Turnier #117 trudelten nach und nach 43 Teilnehmer wobei sich der ein oder andere seine Chance ausrechnete. Pünktlich schloss ich die Anmeldung, loste die Gruppen aus und verteilte die Spielzettel. Mit 43 Teilnehmern in 8 Gruppen hieß es leider das 11 nach der Gruppenphase ausscheiden mussten und so spielten wir mit drei 6er-Gruppen und fünf 5er-Gruppen aus denen jeweils die ersten vier in das Hauptturnier kamen. 43 Teilnehmer hieß auch das es spät werden würde, aber dadurch ließ sich keiner den Spaß verderben und so wurden eifrig die Gruppenspiele absolviert. Was mich persönlich sehr freute war das der 7 Jährige Louis mit seinem Vater auch mit von der Partie waren. Doch leider reichte es für Louis nicht „noch nicht“ um die Gruppenphase zu überstehen. Kopf hoch Louis, du bist noch so jung und wirst mit Sicherheit noch ein ganz Großer!
Jedermann-Turnier 118

Direkt nach dem letzten Gruppenspiel stiegen wir in den KO-Plan ein, nach und nach lichteten sich die Reihen und wir schritten Runde für Runde voran. So kamen wir zu den Finalen Spielen die bei der vorangeschrittenen Zeit sicherlich nicht für jeden leicht zu spielen waren.
Jedermann-Turnier 118

Einzug Finale Gewinnerseite
Pagger vs Peter S. 2:3
Es ging hin und her und man konnte deutlich sehen das Peter leichte Müdigkeitserscheinungen hatte. Pagger hingegen konnte seine Chance leider nicht nutzen und verpasste ein ums andere mal das entscheidende Doppel was Peter dann bestrafte und ins Finale zog.

Einzug Final Verliererseite
Maxi vs Pagger 2:1
Auch hier konnte man klar sehen das dass Turnier an den Spieler gezehrt hatte. Beide taten sich schwer ihre Scores zu spielen und so war Maxi es der sich den Platz im Final sichern konnte.
Dennoch war es für Pagger ein riesen Erfolg in diesem Turnier, was mich persönlich sehr für in freute.

Finale
Peter S. vs Maxi 3:0
Peter konnte sich deutlich zum vorigen Spiel steigern und Maxi hatte dem nicht mehr entgegen zu setzten. Mit guten Scores und sicheren Doppeln holte sich Peter Leg um Leg, gewann das Finale sehr deutlich und war somit Sieger des Turniers.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Peter S.
2. Maxi
3. Pagger
4. Jogi
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Jedermann-Turnier 118

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das wiedermal sehr schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #119 findet am 13.03.2020 statt.

Oldie Cup 2020

Oldie Cup 2020

gepostet am: 25 Februar 2020

##### Kurzbericht vom Oldie Cup 2020  

Am vergangenen Samstag fand der Oldie Cup 2020 in seiner 4. Auflage im Cafe Kö statt
und 20 Teilnehmer wollten beweisen dass sie nicht zum „Alten-Eisen“ gehören.
Pünktlich schloss ich die Anmeldung und Loste die Gruppen aus.
Oldie Cup 2020
Bei 20 Teilnehmern habe ich mich dazu entschlossen einen 16er Plan zu spielen und so ergaben sich daraus vier 5er-Gruppen in denen es schon gut zur Sache ging und leider mussten nach der Gruppenphase die 5. Platzierten jeder Gruppe ausscheiden.

Nachdem wir die Gruppenspiele absolviert hatten stiegen wir auch gleich in den 16er-Doppel-KO-Plan ein, spielten uns zügig durch die Runden und kamen dem Finale immer näher.
Oldie Cup 2020-Turnierbaum

Einzug Finale Gewinnerseite
Jens B. vs Rico W. 0:3
Hier hatte Jens nicht viel zu melden, Rico holte sich Leg um Leg und zog somit ins Finale ein.

Einzug Finale Verliererseite
Marcus T. vs Jens B. 2:0
Jens war scheinbar noch geschockt vom vorigen Spiel oder einfach schon zu müde und konnte Marcus einfach nicht folgen denn Marcus spielte sich mit starken Scores immer wieder einen Vorsprung raus und machte auch auf den Doppeln kaum Fehler.

Finale
Rico W. vs Marcus T. 3:0
Rico, der den ganzen Abend nur ein einziges Spiel abgegeben hat, ließ Marcus keine Chance.
Mit starken Scores und einer gute Doppelquote sicherte sich Rico den Turniersieg und kann sich damit zum ersten mal auf der Siegerplakette eintragen.
Herzlichen Glückwunsch
Oldie Cup 2020 Oldie Cup 2020-Sieger
Platzierungen:
1. Rico W.
2. Marcus T.
3. Jens B.
4. Stefan S.
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Oldie Cup 2020-Plätze

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für den schönen Abend und das klasse Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

Jedermann-Turnier 117

Freitagsturnier #117

gepostet am: 15 Februar 2020

##### Kurzbericht vom Turnier #117

Trotz diverser anderer Turniere fanden sich am Valentinstag sagenhafte 43 Teilnehmer zu unserem Freitags-Turnier ein.  Dies bedeutete zwar das 11 Spieler nach der Gruppenphase ausscheiden würden, aber das machte dem Spaß am Sport keinen Abbruch. Und auch an diesem Turnier waren wieder einige neue Gesichter zu sehen, was mich immer wieder sehr freut das diese Turniere bei den Darts-Verrückten so gut ankommt.

Pünktlich schloss ich die Anmeldung und loste auch gleich die Gruppen aus. Gespielt wurde in drei 6er Gruppen und fünf 4er Gruppen wobei nur die ersten 4 jeder Gruppe in den Doppel-Ko-Plan kamen.
Gruppen Turnier 117

An acht Boards flogen dann auch die Darts so das wir zügig die Gruppenphase hinter uns brachten und in den Doppel-KO-Plan einsteigen konnten. Auch die Spiele im KO-Plan wurden ohne große Verzögerungen gespielt und so lichteten sich nach und nach die Reihen und wir kamen dem Finale immer näher.
Turnierbaum #117

Einzug Finale Gewinnerseite
Zico vs Francois 1:3
Francois der am Nachmittag schon mit seiner Gruppe im Cafe Kö war, hatte eine super Tag erwischt und ließ Zico nicht ins Spiel kommen, setzte sich deutlich mit 1:3 durch und zog ins Finale ein.

Einzug Finale Verliererseite
Luke vs Zico 3:2
Luke, der zuvor ebenso von Francois auf die Verliererseite geschickt wurde, konnte sich hier in einem sehr engen Spiel  durchsetzen und bekam die Chance auf eine Revanche im Finale.

Finale
Francois vs Luke 3:0
Vielleicht lag es an der fortgeschrittenen Stunde, oder aber Francois war einfach zu stark für Luke an diesem Abend. Francois wohl noch beflügelt von seinen starken Spielen zuvor, ließ Luke einfach keine Chance,  entschied überlegen das Finale mit 3:0 für sich
und war somit der Sieger des Turniers #117.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Francois
2. Luke
3. Zico
4. Jogi
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Jedermann-Turnier 117

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das wiedermal sehr schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #118 findet am 28.02.2020 statt.

Jedermann-Turnier 116

Freitagsturnier #116

gepostet am: 02 Februar 2020

##### Kurzbericht vom Turnier #116

Oder, ein Jugendlicher von 13 Jahren mischt das Feld auf.

14 Tage nach dem Rekord-Turnier war ich wirklich gespannt wie viele Anmeldungen es zu Turnier 116 geben würde und auch dieses Mal waren es nicht viel weniger. 47 Teilnehmer und Teilnehmerinnen trafen nach und nach im Cafe Kö ein und wollten sich in unserem Jedermann-Turnier messen.
Pünktlich schloss ich die Anmeldung und loste die Gruppen aus und es wurde in sieben 6er-Gruppen und eine 5er-Gruppe gespielt und nur die ersten 4 aus jeder Gruppe kamen weiter in die KO-Runde.
Jedermann-Turnier 116

Mit so vielen 6er-Gruppen war es klar das die Gruppenphase etwas länger dauern würde was aber der Stimmung und dem Spaß nichts anhaben konnte. Die Gruppenspiele wurden recht zügig gespielt und nach dem die ersten Gruppen durch waren teilten sich andere Gruppen auf 2 Bords auf um ein wenig Zeit gut zu machen.

Gegen 23:59 waren dann fast alle Gruppen fertig und …. Nein, wir starteten nicht direkt in den KO-Plan denn… um 0:00 Uhr gab es erstmal von allen Teilnehmern ein Ständchen für das Geburtstagskind Gunnar, der sich darüber merklich freute. Nach einer kurzen aber herzlichen Glückwunsch-Runde ging es dann weiter.
Da die Zeit schon so weit fortgeschritten war, entschied ich mich für ein Singel-KO-Plan damit es von der Uhrzeit her nicht ausarten würde.

Unter den Angemeldeten befand sich auch ein Jugendlicher mit gerade mal 13 Jahren, der in seiner Gruppe schon zeigte was er drauf hat und holte sich verdient den 2. Platz. Dieser Torben aus dem Kader von Schwarzenbek sollte es sogar im KO-Plan bis auf Platz 5 schaffen und warf dabei den ein oder anderen vermeintlich starken Spieler aus dem Turnier. Klasse Torben, es war eine Freude dir beim Spielen zusehen zu können, weiter so.

Nach und nach wurden die KO-Spiele durchgespielt und kamen dem Final immer näher und es gab wieder sehr viele spannende Spiele zu sehen.
Jedermann-Turnier 116

Bei den beiden Halbfinal-Spielen kam es zu den Begegnungen von
Bully gegen Thomas Q und Leon Steenbock gegen Dennis R.
Im ersten Spiel lies Bully seinen Kontrahänden keine wirkliche Chance und setzte sich klar mit 3:0 durch. Beim 2. Spiel war es schon deutlich spannender, letztendlich konnte sich Dennis aber mit 3:2 durchsetzten.

So stand das Final fest, Bully gegen Dennis R.
Bully, der in seiner Gruppe nur 3. wurde, hatte wohl seine Kräfte am besten eingeteilt und  spielte deutlich besser als sein Gegner. Leg um Leg ging an Bully und so stand es am Ende klar 4:0 für Bully der somit Gewinner dieses Turniers und Back-to-Back Sieger ist.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Bully
2. Dennis R.
3. Thomas Q.
3. Leon Steenbock
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Jedermann-Turnier 116

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #117 findet am 14.02.2020 statt.

Jedermann-Turnier 115

Freitagsturnier #115

gepostet am: 21 Januar 2020

##### Kurzbericht vom Turnier #115

## Rekord ##
##      52     ##

Auch am vergangenen Freitag hieß es wieder Steeldart im Cafe Kö und Turnier #115 stand an.
Mit einer sagenhaften Teilnehmerzahl von 52 Dartern und Darterinnen gingen wir in die Gruppenphase. Dieses Mal, für mich das erste Mal, mit 16 Gruppen und einem anschließenden 64 KO-Plan. Da die Technik nicht auf Anhieb mitspielte, starteten wir mit etwa 10 minütiger Verzögerung.  Gespielt wurde in vier 4er-Gruppen und zwölf 3er-Gruppen und keiner sollte ausscheiden. Je zwei Gruppen teilten sich ein Board wo sie abwechselnd ihre Spiele absolvierten. Dies klappte auch recht gut und wir konnten bald in den KO-Plan einsteigen.
Gruppen Turnier 115

Hier entschied ich mich für einen Doppel-KO-Plan, was bedeutete das dass Turnier etwas später als üblich enden würde auch wenn die ersten Runden alle samt Best of 3 gespielt wurden. Aber wie heißt es so schön: „aus Erfahrung wird man klug!“.
Nach und nach lichteten sich die Reihen und man konnte gut beobachten das der Spaß im Vordergrund stand. Ab der 4. Runde wurde dann auf der Gewinnerseite Best of 5 gespielt und wir kamen den finalen Spielen immer näher.
Turnierbaum #115-1Turnierbaum #115-2

Einzug Finale auf der Gewinnerseite
Hier konnte sich Bully doch relativ deutlich mit 3:1 gegen Ole durchsetzten da Ole nicht wirklich in sein Spiel fand.

Einzug Finale Verliererseite
Hier wartete schon Jonas auf Ole und auch hier ging es deutlich aus. Jonas, der schon den ganzen Abend starke Spiele ablieferte ließ Ole kaum eine Chance und siegte mit 3:1.

Finale Bully vs Jonas
Hier sah es fast so aus als ob Jonas seinen Siegeszug fortsetzen kann, doch am Ende schien die Luft raus zu sein. Beide durchaus gleichauf bis in den Decider den Bully dann letztendlich für sich entschied und mit 3:2 das Spiel und somit auch das Turnier gewann.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Bully
2. Jonas
3. Ole
4. Daniel Dora
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Platzierungen#115

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #116 findet am 31.01.2020 statt.

Jedermann-Turnier 114

Freitagsturnier #114

gepostet am: 04 Januar 2020

##### Kurzbericht vom Turnier #114

Das Jahr 2020 ist grade mal ein paar Tage alt, da geht es auch schon wieder mit unseren Freitags-Turnieren weiter. Am 03.01. kamen 37 Darter und Darterinnen ins Cafe Kö um sich vielleicht auch auf die Norddeutsche Meisterschaft vor zu bereiten.

Wir fackelten nicht lange und stiegen pünktlich in die Gruppenphase ein. Dieses Mal spielten wir in fünf 5er- und drei 4er-Gruppen wobei die Letztplatzierten aus den 5er-Gruppen ausscheiden mussten.
Jedermann-Turnier 114
Auch an dem ersten Turnier in diesem Jahr gab es wieder richtig spannende Spiele zu sehen und zum ersten Mal hatten wir einen gerade mal siebenjährigen unter den Teilnehmern. Dieser, wurde zwar in seiner Gruppe letzter, zeigte allerdings das er was kann und so spielte er einige richtig gute Aufnahmen und gewann auch das ein oder andere Leg. Gegen seinen Vater hatte er sogar die Möglichkeit ein Spiel zu gewinnen, doch leider reichte es  am Ende doch nicht ganz. Ich bin gespant wie er sich entwickeln wird, aber wer mit solch einem Engagement dabei ist, der geht seinen Weg.

Nach der Gruppenphase traten wir ohne große Verzögerungen in den Doppel-Ko-Plan ein, schritten in diesem recht zügig voran und kamen zu den Finalen Spielen.
Jedermann-Turnier 114

Einzug Finale Gewinnerseite, Peter vs Ole
Beide hoch motiviert, machten es spannend. Es ging nur so hin und her bis letztendlich Ole sich mit einem knappen 3:2 durchsetzen konnte und im Finale stand.

Einzug Finale Verliererseite Bully vs Peter
Bully hoffte sich rächen zu können, denn Peter war es der ihn kurz zuvor auf die Verliererseite schickte. Doch es kann anders. Peter lies Bully nicht wirklich ins Spiel kommen, spielte immer wieder hohe Scores und war auch recht sicher beim Finishen. So folgte Peter mit einem klaren 3:1 Ole ins Finale.

Finale Ole vs Peter
Wie schon im Spiel um den Einzug ins Finale auf der Gewinnerseite ging es hin und her und es gab auf beiden Seiten schöne Sores zu sehen. Ole spielte sogar sechs Perfekte, stand also nach 6 Darts auf 141 Rest. Doch leider fand der siebte nicht ins Ziel und so wurde aus einem möglichen 9-Darter ein immer noch sehr guter 14er und der Sieg zum 3:2.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Ole
2. Peter
3. Bully
4. Lennard
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Jedermann-Turnier 114

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #115 findet am 17.01.2020 statt.

Jedermann-Turnier 113

Freitagsturnier #113

gepostet am: 23 Dezember 2019

##### Kurzbericht vom Turnier #113

20.12.2019, ein Freitag und es hieß wieder Turniertime im Cafe Kö.
Dieses Mal fanden sich 32 Dartsbegeisterte ein um sich kurz vor den Feiertagen noch mal in einem Turnier messen zu können.
Auch bei diesem Turnier wurde wieder ein signiertes Dartboard verlost und hier konnte sich Benni freuen über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Herzlichen Glückwunsch.
Pünktlich loste ich die Gruppen aus und wir spielten in 8 4er-Gruppen wo keiner ausschied.
Jedermann-Turnier 113
Die Gruppenphase wurde zügig gespielt so dass wir zeitig in den Doppel-Ko-Plan einsteigen konnten.

Schnell lichteten sich die Reihen und wir und schritte immer weiter im Turnierplan voran und kamen zu den finalen Spielen.
Jedermann-Turnier 113

Einzug Finale Gewinnerseite:
Zico vs Francois
Francois, der den ganzen Abend schon überzeugend spielte ließ hier Zico nicht wirklich zum Zuge kommen und sicherte sich den Sieg mit 3:0.

Einzug Finale Verliererseite
Nico vs Lars
Lars vs Nico, Lars gewinnt das Ausbullen
Lars beginnt gleich stark mit einer 180 und macht somit gleich druck mit weiteren starken Scores
doch dann Double-Trouble bei Lars und Nico kann sich ran kämpfen und holt sich leg 1.
Guter Start von Nico und Lars scheint den Faden verloren zu haben. Doch dann beide mit niedrigen Scores und Lars kann aufholen. Während Lars sich steigern kann bricht Nico ein und so holt sich Lars leg 2, 1:1.
Beide jetzt verhalten und Lars kann sich einen Vorsprung erspielen. Doch dann haut Nico eine 140 raus und kommt wieder ran. Es reich aber nicht, Lars checkt Tops und kann sein leg retten, 2:1.
leg 4 und Nico macht Druck und steht nach 12 Darts auf 100 Rest. Lars noch weit weg, kann sich aber mit einer 171 auf 14 Rest bringen, doch dann macht Nico aus, 2:2
Decider, Lars beginnt mit kleinen Scores doch dann folgen 140 und 137 für 146 Rest und Nico weit weg.  Nico noch nicht im Finischbereich und Lars kann sich nur stellen.
131 Rest für Nico und Lars kann immer noch nicht checken. doppel 3 ...
Gameshot and the Match für Lars

Finale
Francois vs Lars
Hier sollte es eigentlich etwas detaillierter aussehen, aber leider hat die Technik mir einen Strich durch die Rechnung gemacht und so kann ich nur kurz darüber schreiben.
Satz 1: Lars der von der Verliererseite kommt, musste um das Finale für sich zu entscheiden zwei Mal gegen Francois gewinnen. Und so legte er auch los und sicherte sich Satz 1 mit 1:3
Satz 2: Francois will sich aber nicht so einfach geschlagen geben, scorte hier wesentlich besser als Lars, war stark auf den Doppeln und sicherte sich mit einem 3:1 den finalen Sieg.
Herzlichen Glückwunsch

Platzierungen:
1. Francois
2. Lars
3. Nico
4. Ole
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Jedermann-Turnier 113

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #114 findet am 03.01.2020 statt.

Jedermann-Turnier 112

Freitagsturnier #112

gepostet am: 09 Dezember 2019

##### Kurzbericht vom Turnier #112

Was machen Darter am Nikolausabend? Natürlich, Darten im Cafe Kö.
Auch an dem diesjährigen Nikolaus-Freitag fand unser Jedermann-Turnier statt und 26 Dater und Darterinnen waren am Start.
Dieses Mal sollte es aber was Besonderes geben, denn ich verloste unter den Teilnehmer ein von „Diamond“ Ian White und „Jabba“ Jamie Caven signiertes nagelneues Dartboard.

Pünktlich schloss ich die Anmeldung und loste auch gleich die Gruppen aus. Wir starten die Gruppenphase mit zwei  4er- und sechs 3er-Gruppen und keiner sollte ausscheiden.
Gruppen Turnier 112
Gleich nach der Gruppenphase kamen zur Auslosung des Dartboards und unsere Losfee Laura zog den glücklichen Gewinner. Gewonnen hat diese signierte Board Sten W., herzlichen Glückwunsch.

Nach dem nun die Verlosung Geschichte war, starteten wir zügig in den Doppel-Ko-Plan und es waren wie immer tolle Spiele zu sehen. Nach und nach schritten wir im Plan voran und kamen zu den finalen Spielen.

Einzug Finale Gewinnerseite
Axel vs Lennard
Hier konnte Axel sich mit einem soliden Spiel und guten Checks gegen einen schwächelnden Lennard klar mit 3:0 durchsetzen.

Einzug Finale Verliererseite
Andy vs Lennard
Auch hier fand Lennard zunächst nicht ins Spiel und so konnte Andy sich in Führung spielen. Doch dann verpasste Andy ein ums andere Mal den Sack zu zu machen und so kam Lennard wieder in sein Spiel, konnte Ausgleichen und letztendlich mit 2:3 ins Finale ziehen.

Finale
Axel vs Lennard, die Revanche
Lennard, von der Verliererseite kommend, musste Axel 2 mal bezwingen um den Turniersieg einfahren zu können. Und dieses Mal war es anders rum. Lennard spielte von Beginn an stark auf, gab Axel wenige Chancen und holte sich Satz 1 klar mit 1:3

Satz 2 begann wie der erste aufhörte, mit einem starken Lennard und einem schwächelnden Axel. Und genau wie im ersten Satz ließ Lennard auch hier nichts anbrennen und holte sich auch Satz 2 klar mit 1:3 und war somit der Sieger des Nikolaus-Turniers.
Herzlichen Glückwunsch
Turnierbaum #112

Platzierungen:
1. Lennad
2. Axel
3. Andy
4. Martin
alle weiteren Platzierungen könnt ihr wie immer den Bildern entnehmen.
Platzierungen #112

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das schöne Turnier und freue mich auf euch wenn es wieder heißt: Turniertime im Cafe Kö.
Euer Axel

P.S.: Turnier #113 findet am 20.12.2019 statt.